Eine Fahrt mit der historischen Bäderbahn Molli

Die Bäderbahn Molli gehört trotz Ihres hohen Alters zu den beliebtesten Attraktionen im Raum Börgerende. Von der Strandvilla bis zum Abfahrtsbahnhof in Bad Doberan sind es zudem nur wenige Kilometer. Eine Fahrt mit der historischen Dampflok sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Die Bäderbahn Molli, auch kurz nur Moll genannt, ist eine der wenigen dampfbetriebene Schmalspurbahn, die heute noch auf aktiv ihren Dienst nach Fahrplan verrichtet. Die Spurweite beträgt der alten Dame 900 Millimeter. Unbeirrt legt die historische Dampflok KIlometer für Kilometer auf dem 15,4 Kilometer lange Schienen Netz zurück. Dieses wird heute Eisenbahnverkehrsunternehmen Mecklenburgische Bäderbahn Molli (MBB) betrieben. Es verbindet Bad Doberan mit den beliebten Badeorten Heiligendamm und dem Ostseebad Kühlungsborn.

Die Fahrtzeit von Bad Doberan bis zum Endbahnhof beträgt etwa 40 Minuten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt dabei 40 Kilometer pro Stunde. Folgende Haltepunkte steuert Molli auf ihrer Fahrt an.

Bad Doberan
Bad Doberan Stadtmitte
Bad Doberan Severinstraße Strecke
Bad Doberan Goethestraße Bahnhof
Rennbahn Bahnhof
Heiligendamm
Steilküste/Wittenbeck
Fulgen Bahnhof
Ostseebad Kühlungsborn Ost
Ostseebad Kühlungsborn Mitte
Ostseebad Kühlungsborn West

Abfahrt
Bahnhof Bad Doberan
Am Bahnhof
D-18209 Bad Doberan

Alle weiteren Informationen zu Abfahrtzeiten und Preisen finden Sie auf der Website der Molli-Bäderbahn.